Forschung und Entwicklung als Motor für die Antriebstechnik

Fortschritt durch Engineer-ING.

«Wenn wir alles erforschen, werden wir die Wahrheit manchmal da finden, wo wir sie am wenigsten erwarten.»
(Marcus Fabius Quintilianus)


Forschung und Entwicklung

Nur die beste Lösung für unsere Kunden

Die Neuentwicklung und Optimierung bestehender Produkte ist ein wichtiger Bestandteil unseres Unternehmens. Nur die beste Lösung ist bei ASKUBAL eine Kundenlösung. Damit wir selbst auf die individuellsten Kundenwünsche reagieren können, entwickeln unsere Technikspezialisten permanent neue und effektive Lösungen für unsere Kunden.

Unsere Mitarbeiter arbeiten mit modernster Engineering-Software in den Bereichen Konstruktion, Simulation und Berechnung. Zur realitätsnahen Validierung der berechneten Ergebnisse entwickeln wir firmeneigene Prüfstände. Der ständige Abgleich zwischen Theorie und Praxis sorgt für eine fortlaufende Optimierung unserer Produkte.

Grenzen im Bereich der Forschung und Entwicklung gibt es bei uns keine. Durch die Zusammenarbeit mit nationalen Forschungseinrichtungen in Form unterschiedlichster Projekte sorgen wir nachhaltig für einen gezielten Informationsaustausch.

Zuverlässigkeit ist berechenbar!

Das ASKUBAL Engineering Team verwendet modernste Berechnungssoftware für die Auslegung der gesamten Produktpalette. Dank der Unterstützung neuester CAE- und Berechnungssysteme können wir alle relevanten Parameter von A wie Axiallager über Vierpunktlager bis Z wie Zylinderrollenlager für unsere Kunden bestimmen. Selbstverständlich gilt das für alle Produktgruppen.

Die Auslegung und Berechnung für die Einhaltung bestimmter Tragzahlen, Festigkeitswerte und dynamischen Belastungen, sind die Grundlagen für die Berechnung konkreter Geometrien und Werkstoffpaarungen.

Das gibt unseren Kunden Sicherheit: Sie erhalten immer optimal ausgelegte Bauteile, auf die sie sich verlassen können.

Von der Pike auf

Die ASKUBAL Konstruktionsabteilung ist mit allen konstruktiven Entwicklungen – vom Zeichenbrett bis zum Einsatz modernster CAD-3D-Systeme – gewachsen. Darin spiegelt sich auch unser fundiertes Knowhow im Bereich Forschung & Entwicklung wider.

Sie haben die Möglichkeit sich direkt online davon zu überzeugen!

Auf unseren Produkt-Seiten können Sie die 3D-Daten direkt herunterladen und mit jeder gängigen CAD-Software öffnen.

 

 

Abgleich zwischen Theorie und Praxis

Zur unterstützenden Validierung von Berechnung und Konstruktion und zum besseren Verständnis über mechanische und thermische Belastungen unserer Bauteile, finden computergestützte Simulationen statt.

Die Analysen geben uns unter anderem Aufschluss über Spannungszustände, das geometrische Verhalten bei Aufbringung bestimmter Lasten oder mögliche Optimierungsmaßnahmen tribologischer Systeme.

Die simulierten Ergebnisse der Produkte werden in der Praxis durch unsere firmeneigenen Prüfstände regelmäßig auf die Probe gestellt. Die Auswertungen unserer Versuchsreihen geben uns Aufschluss über das Produktverhalten unter realen Bedingungen.

Unsere Kunden profitieren mit ASK-Produkten höchster Qualität und Zuverlässigkeit.


Analyse der Lagerluft-Zunahme im Lastfall
Entwicklung verschiedener ASKUROL Ausführungen
Ermittlung der Lebensdauer von Kurvenrollen